Cookie
Electronic Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

Mehrfach-Dongle-Sharing mit Donglify

Die konkurrenzlose Funktion zur gemeinsamen Nutzung mehrerer Dongles (a.k.a. Multi-Connect) ist so ziemlich der Hauptgrund, warum die Verwendung von Donglify die beste Möglichkeit ist, einen Sicherheitsdongle über ein Netzwerk aufzuteilen. Mit seiner Hilfe können mehrere Computer gleichzeitig eine Verbindung zu einem einzelnen Dongle herstellen. Auf diese Weise können Sie Ihren Dongle sicher an dieselbe Maschine anschließen, um das Risiko eines Verlusts oder einer Beschädigung zu minimieren und so seine Lebensdauer zu verlängern.


Mehrere USB-Dongle-Sharing

Dongle-Sharing

Die häufigste Frage bei der Bereitstellung von Dongles lautet: Wie können mehrere Computer einen USB-Dongle verwenden? Mit Donglify ist die überwiegende Mehrheit der Dongles beliebter Marken standardmäßig für den gleichzeitigen Zugriff von einer beliebigen Anzahl von Remotecomputern geöffnet. Wenn Sie also einen Sicherheitsdongle über Ihr Netzwerk aufteilen, überprüfen Sie das Symbol neben seinem Namen. Das Symbol "Multi-Connect" bedeutet, dass nach der Freigabe dieses USB-Stick-Dongles mehrere Remote-Benutzer ihn gleichzeitig an ihren Computer anschließen können. Die Option "Single-Connect" zeigt an, dass alle anderen warten müssen, bis sie an der Reihe sind, während einer der Remote-PCs angeschlossen ist.

Donglify ist eine leichte Softwareanwendung, mit der USB-Geräte über das Netzwerk umgeleitet werden können.
Mit diesem Programm können Sie Ihre lokalen USB-Sicherheits-Dongles für mehrere Benutzer gleichzeitig freigeben * und über das Internet problemlos eine Verbindung zu einem beliebigen Remote-USB-Gerät herstellen.
Donglify
Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion
7-Tage-Testversion • Jederzeit abbrechen
4.5 Rang basierend auf 198+ Nutzer
Lesen Sie weitere Bewertungen
Verfügbar unter Windows 7/8/10, Windows Server 2012/2016/2019
Schon ein Donglify-Benutzer? Einloggen →

Darüber hinaus bietet Donglify drei Optionen, um Ihr lokales USB-Peripheriegerät per Fernzugriff zugänglich zu machen:

  1. Teilen Sie Ihr Gerät mit jedem Benutzer, der in Ihrem Donglify-Konto angemeldet ist.
  2. Senden Sie Einladungen an Remotebenutzer, damit diese von ihren eigenen Donglify-Konten aus eine Verbindung zu Ihrem lokalen Gerät herstellen können.
  3. Erstellen Sie Anmeldetoken und geben Sie diese an andere Benutzer weiter, für die Sie Ihr Konto freigeben möchten, ohne Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort preisgeben zu müssen.
Die Multi-Connect-Funktion funktioniert derzeit mit
Die Multi-Connect-Funktion funktioniert derzeit mit
Die Multi-Connect-Funktion funktioniert derzeit mit

Die USB-Geräte, die von einem in Ihrem Donglify-Konto angemeldeten Computer freigegeben wurden, können sofort mit allen anderen in demselben Konto angemeldeten PCs verbunden werden, sofern Donglify auf jeder Seite installiert ist. Mit anderen Worten, Sie müssen Donglify sowohl auf dem Computer installieren, auf dem Ihr Gerät physisch verbunden ist, als auch auf dem Computer, von dem aus Sie remote darauf zugreifen möchten. Auf diese Weise können Sie Ihren Dongle jederzeit und von jedem Ihrer Computer aus verwenden.


Die reale Erfahrung unserer Kunden
  • Wir verwenden Donglify für die gemeinsame Nutzung von USB-Dongles über das Netzwerk. Da es sich um ein SafeNet eToken 5110 handelt, können wir den Vorteil der Multi-Connect-Funktion voll ausnutzen. Das heißt, man kann jederzeit auf den Schlüssel zugreifen, egal ob jemand mit ihm verbunden ist. Ein weiterer Pluspunkt ist eine völlig selbsterklärende Oberfläche, dank derer wir Donglify ohne zusätzliche Schulung des Personals einsetzen können.
    Murtaza Thompson

Gesamtbewertung 4.5
basierend auf 198 bewertungen

So teilen Sie einen Dongle über das Netzwerk

Folgendes müssen Sie tun, um einen Dongle zwischen zwei Computern (oder bei Bedarf mehr) zu teilen:
1
Melden Sie sich für ein Donglify-Konto an.
 Melden Sie sich für Donglify an
2
Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf dem PC, an den der physische Dongle direkt angeschlossen ist (wir nennen ihn einen Geräteserver), sowie auf allen Computern, die remote auf den Dongle zugreifen müssen
 Laden Sie die App herunter
3
Starten Sie Donglify auf dem Servercomputer und melden Sie sich bei Ihrem Konto an, um die Liste der lokalen USB-Dongles anzuzeigen, die für die Freigabe verfügbar sind. Neben dem USB-Dongle, den Sie freigeben möchten, sollte sich das Symbol „Multi-Connect“ befinden. Dies bedeutet, dass nach der Freigabe dieses Dongles mehrere Remote-Computer gleichzeitig darauf zugreifen können.
 Wählen Sie das Gerät aus
4
Klicken Sie auf "Teilen".
 Donglify als Dongle-Server
5
Starten Sie auf einem Client-Computer das Programm und melden Sie sich bei demselben Donglify-Konto an, um die Liste der für die Verbindung verfügbaren Geräte anzuzeigen.
 starten Sie das Programm
6
Suchen Sie die gewünschte und klicken Sie auf "Verbinden".
 Donglify als Dongle-Server
8
Hier sind Sie ja! Die Software teilt den Sicherheitsdongle über das Netzwerk auf, sodass jeder in Ihrem Team jederzeit darauf zugreifen kann. Alles was es braucht ist die großartige "Multi-Connect" -Funktion der Donglify-Software!
Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion
7-Tage-Testversion • Jederzeit abbrechen.
Schon ein Donglify-Benutzer? Einloggen →